Einladung zur Prolight&Sound Messe Frankfurt

Einmal im Jahr gehen wir auf Suche nach neuen Innovationen im Licht- und Tonbereich. Damit wir immer am Puls der Zeit und somit das Optimum für unsere Kunden anbieten können, ist ein Besuch auf der größten Fachmesse dafür natürlich obligatorisch. Wir folgten einer Einladung unseres Partners und konnten einen ganzen Tag testen, staunen und kalkulieren, was sich am besten für unser Portfolio eignet und bei den künftigen Events richtig gut ankommt.

Dabei viel das Augenmerk natürlich auf die neue DJ-Konsole aus dem Hause Denon. Als absolutes Referenzprodukt in dem Bereich stellt diese Konsole die Königsklasse in dem Segment dar. Nahezu alle Audio-Formate können auch ohne lange Vorlaufzeit direkt stabil wiedergegeben werden. Bisher waren Flac oder WMA mit normalen DJ-Playern ohne Konvertierung nicht abspielbar. Mit der Denon Prime 4 ändert sich dies, und vor allem spart man sich einen zusätzlichen Laptop, sodass die Fehlerrate für Abstürze nun noch geringer ist. Ein stabiles All-In-One-System, was jedes derzeitig erhältliche System in den Schatten stellt. Demnächst bei uns erhältlich - für maximale Performance und keine Kompromisse!